Wahrig Wissenschaftslexikon achterlastig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

achterlastig

ach|ter|las|tig  〈Adj.; Mar.〉 hinten tiefer liegend als vorn, hinten mehr belastet, hinten überlastet; Sy hinterlastig; Ggs vorderlastig

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|di|ment  〈n. 11〉 1 〈Geol.〉 Ablagerung von mechanisch im bewegten Wasser getragenen Teilen od. gelöst gewesenen Stoffen 2 〈Chem.; Med.〉 Bodensatz, z. B. in der Harnblase ... mehr

Hüf|te  〈f. 19; Anat.〉 Umgebung des Hüftgelenkes: Coxa ● aus der ~ schießen das Gewehr od. die Pistole an der Hüfte anlegen u. schießen; ... mehr

Herz|rhyth|mus  〈m.; –; unz.; Med.〉 der rhythmische Wechsel von Kontraktion (Systole) u. Erschlaffung (Diastole) des Herzens (~störungen)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige