Wahrig Wissenschaftslexikon Ackerdistel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ackerdistel

Acker|dis|tel  〈f. 21; Bot.〉 ein Korbblütler, gefürchtetes Ackerunkraut: Cirsium arvense

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dau|er|mo|di|fi|ka|ti|on  〈f. 20; Biol.〉 Nachwirkung eines vorübergehenden Umwelteinflusses auf Nachfolgeindividuen, der erst im Laufe der Generationen abklingt

Li|to|ri|na  〈f.; –, –ri|nen; Zool.〉 Art der Strandschnecken, wichtiges Leitfossil: Littorina littorae [zu lat. litus, ... mehr

♦ hy|dro|pho|bie|ren  〈V. t.; hat〉 mit wasserabweisenden Mitteln imprägnieren ● Steindenkmäler ~ [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige