Wahrig Wissenschaftslexikon ackern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ackern

ackern  〈V. i.; hat〉 1 den Acker bestellen, pflügen 2 〈fig.〉 schwer arbeiten, sich plagen, sich hart mühen ● er ackert von früh bis spät

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|na|te  〈f. 19; Mus.〉 Musikstück für ein od. mehrere Instrumente aus drei od. vier Sätzen (Klavier~, Violin~) [<ital. sonata; ... mehr

Zahn|tech|ni|ker  〈m. 3〉 Handwerker, der Zahnersatz, künstl. Zahnkronen, Gussfüllungen, Schienen, Spangen u. Ä. herstellt

Luft|wur|zel  〈f. 21; Bot.〉 Wurzel an oberirdischen Stammteilen, bes. bei Epiphyten u. Lianen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige