Wahrig Wissenschaftslexikon ackern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ackern

ackern  〈V. i.; hat〉 1 den Acker bestellen, pflügen 2 〈fig.〉 schwer arbeiten, sich plagen, sich hart mühen ● er ackert von früh bis spät

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|kehrs|arm  〈Adj.〉 wenig Verkehr aufweisend ● ~e Gebiete

Kol|lek|tiv|wirt|schaft  〈f. 20; in sozialist. Ländern〉 genossenschaftl. bewirtschafteter Landwirtschaftsbetrieb, Kolchose

Schnel|ler  〈m. 3〉 1 Geräusch des Schnellens mit dem Finger 2 Vorrichtung zum Schnellen, z. B. an der Armbrust zum Abschießen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige