Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adaktylie

Adak|ty|lie  〈f. 19; unz.; Med.〉 angeborenes Fehlen von Fingern od. Zehen [<A… + grch. daktylos ”Finger“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Feld  〈n. 12〉 1 abgegrenztes Stück Acker, Ackerland 2 〈poet.〉 Gefilde, Landschaft ... mehr

Schul|sack  〈m. 1u; schweiz.〉 = Schulranzen

Kie|fer|füh|ler  〈m. 3; Zool.〉 erstes Kopfgliedmaßenpaar der Spinnentiere, das meist zangenartig zum Greifen od. Stechen eingerichtet ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige