Wahrig Wissenschaftslexikon adaptabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

adaptabel

ad|ap|ta|bel  〈Adj.; –ta|bler od. –tab|ler, am –s|ten〉 passend, Anpassungsvermögen besitzend; →a. adaptieren ● adaptables Verhalten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sus|pen|si|on  〈f. 20〉 1 (zeitweil.) Amtsentlassung 2 〈Med.〉 schwebende Aufhängung ... mehr

Kar|ne|ol  〈m. 1; Min.〉 Mineral, Abart des Chalzedons, Schmuckstein; oV Carneol ... mehr

va|so|mo|to|risch  〈[va–] Adj.〉 zu den Vasomotoren gehörig, auf ihnen beruhend ● ~e Reaktionen Erweiterung od. Verengung der Blutgefäße durch verschiedene Spannungszustände der glatten Gefäßmuskeln unter der Wirkung der Gefäßnerven ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige