Wahrig Wissenschaftslexikon Adaptation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adaptation

Ad|ap|ta|ti|on  〈f. 20〉 Sy Adaption 1 Anpassung von Sinnesorganen an äußere Reize (z. B. des Auges an Licht) 2 Anpassungsvermögen an die Umwelt 3 〈Gramm.〉 Übertragung eines Formelements mit bestimmter Funktion auf andere Wörter 4 Umarbeitung eines literar. Werkes für Film od. Funk [→ adaptieren]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

ac|ross the board  〈[krs ð bd]〉 1 jeden betreffend, allgemein 2 〈TV〉 an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen zur gleichen Zeit gesendet ... mehr

Test|pha|se  〈f. 19〉 Phase, während der etwas getestet wird ● etwas befindet sich noch in der ~

Ae|ro|bi|ont  〈[ae–] od. [–] m. 16〉 in Gegenwart von Sauerstoff lebensfähiger Mikroorganismus; Sy Aerobier; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige