Wahrig Wissenschaftslexikon adaptieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

adaptieren

ad|ap|tie|ren  〈V. t.; hat〉 1 anpassen (an die Umwelt) 2 für Film od. Funk umarbeiten 3 〈österr.〉 eine Wohnung ~ herrichten [<lat. adaptare ”anpassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

No|ta|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Mus.〉 Aufzeichnung (eines Musikstücks) in Notenschrift 2 Aufzeichnung einer Schachpartie ... mehr

Dis|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Möglichkeiten der Interpretation u. Aufzeichnung von Musik im Bereich der Tonträger sowie von deren Vertrieb; oV Discologie ... mehr

Wit|tum  〈n.; –s; unz.〉 1 〈urspr.〉 Gabe des Bräutigams an den Vater der Braut vor der Eheschließung 2 〈MA〉 Zuwendung des Mannes an die Frau für den Fall seines Todes zu ihrer Versorgung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige