Wahrig Wissenschaftslexikon adaptieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

adaptieren

ad|ap|tie|ren  〈V. t.; hat〉 1 anpassen (an die Umwelt) 2 für Film od. Funk umarbeiten 3 〈österr.〉 eine Wohnung ~ herrichten [<lat. adaptare ”anpassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Un|ter|bo|den  〈m. 4u〉 1 Fußboden aus Holzbrettern, Tafeln od. Estrich zum Belegen od. Bekleben mit lauffähigem Bodenbelag; Ggs Oberboden ... mehr

Ver|bund|werk|stoff  〈m. 1; Tech.〉 Werkstoff, der aus zwei od. mehreren unterschiedlichen Materialien besteht, z. B. Fasern, Kunststoff, Metall, Keramik

Brech|wein|stein  〈m. 1; unz.〉 Salz der Weinsäure, chem. Kaliumantimonyltartrat, zum Beizen von Gewebe, früher auch als Brechmittel verwendet

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige