Wahrig Wissenschaftslexikon Aderlass - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aderlass

Ader|lass  〈m. 1u〉 1 〈Med.〉 Öffnung einer Blutader (Vene) zur Abnahme von Blut; Sy Phlebotomie 2 〈fig.〉 (großer) Verlust, Schwund

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dick|darm|krebs  〈m. 1; Med.〉 bösartige Geschwulstbildung im Dickdarm

Sei|den|äff|chen  〈n. 14; Zool.〉 1 = Pinseläffchen 2 Mitglied einer Affengattung mit seidener Mähne: Guereza ... mehr

Gar|ten  〈m. 4u〉 abgegrenztes Gelände zum Kleinanbau von Nutz– od. Zierpflanzen (Gemüse~, Lust~, Obst~, Zier~) ● der ~ Eden das Paradies ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige