Wahrig Wissenschaftslexikon Adermin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adermin

Ader|min  〈n.; –s; unz.; Biochem.〉 Vitamin B 6 , hauptsächlich in der Hefe vorkommend, notwendig für den Stoffwechsel von Aminosäuren

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sa|men|an|la|ge  〈f. 19; Bot.〉 Organ der Samenpflanzen, das mit einem Stielchen (Funikulus) an bestimmten Stellen (Plazenta) der Fruchtblätter befestigt ist

Wolf|ra|mit  〈n. 11; unz.; Min.〉 Wolframmineral

erd|ma|gne|tisch  auch:  erd|mag|ne|tisch  〈Adj.〉 auf Erdmagnetismus beruhend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige