Wahrig Wissenschaftslexikon Adjustment - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ In|spi|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 1.1 Anregung  1.2 Einfall, Eingebung, Idee ... mehr

♦ Nu|kle|in|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 aus organ. Basen (Purin, Pyrimidin), Kohlenhydraten u. Phosphorsäure bestehende, komplexe Verbindung, die in allen lebenden Organismen (bes. in den Zellkernen) u. in Viren vorkommt; oV Nucleinsäure ... mehr

zi|vi|li|siert  〈[–vi–] Adj.; –er, am –es|ten〉 1 die Errungenschaften der Zivilisation besitzend, technisch u. in den äußeren Lebensformen fortgeschritten, entwickelt 2 anständig, gesittet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige