Wahrig Wissenschaftslexikon Adjuvans - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adjuvans

Ad|ju|vans  〈[–vans] n.; –, –van|ti|en [–van–]; Pharm.〉 Stoff, der die Wirkung eines anderen steigert [<lat. adjuvare ”helfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

un|ter|ma|len  〈V. t.; hat〉 1 ein Bild ~ die erste Farbschicht für ein B. auftragen, grundieren 2 〈fig.〉 begleitend hinzufügen ... mehr

Me|nis|kus  〈m.; –, –nis|ken〉 1 〈Anat.〉 scheibenförmiger Zwischenknorpel bes. des Kniegelenks 2 〈Phys.〉 gewölbte Oberfläche einer Flüssigkeit in einer engen Röhre ... mehr

Ka|su|a|ri|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Kasuarinengewächse (Casuarinaceae), bis 20 m hoher Baum, bes. in Australien, durch einen den Schachtelhalmen ähnlichen Wuchs gekennzeichnet: Casuarina [zu Kasuar, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige