Wahrig Wissenschaftslexikon Adler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adler

Ad|ler  〈m. 3〉 1 〈Zool.〉 großer Raubvogel mit sehr kräftigem Schnabel: Aquila 2 〈Astron.〉 Sternbild der Äquatorzone des Himmels [<mhd. adelare ”edler Aar“; → Aar]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schließ|mus|kel  〈m. 25; Anat.〉 1 Muskel, der eine Muschelschale verschließt 2 ringförmiger Muskel, der Hohlorgane verschließt (After~) ... mehr

Fett|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 = Sukkulente

Hop|fen  〈m. 4; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Hanfgewächse, zweihäusige Schlingpflanze, Rohstoff bei der Bierbereitung: Humulus ● Japanischer ~ Zierpflanze: H. japonicus; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige