Wahrig Wissenschaftslexikon Adstringens - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adstringens

Ad|strin|gens  〈n.; –, –gen|zi|en od. –gen|tia; Pharm.〉 zusammenziehendes, blutstillendes Heilmittel [lat., Part. Präs. zu adstringere ”zusammenziehend“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Psy|cho|pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Pathopsychologie

Kas|sie  〈[–sj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer tropischen Gattung der Mimosengewächse, von denen einige Arten die Sennesblätter (Abführmittel) liefern: Cassia; oV Kassia; ... mehr

Rap|ping  〈[ræp–] n. 15; unz.; Mus.〉 = Rap

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige