Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Adular

Adu|lar  〈m. 1; Min.〉 reiner, weißer Feldspat, Halbedelstein [fälschl. nach dem Bergrücken Adula am St. Gotthard genannt, wo er nicht vorkommt]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|der|en|te  〈f. 19; Zool.〉 große, im männl. Geschlecht prächtig schwarz–weiß gefärbte Meerente an der Nordseeküste: Somatoria mollissima; Sy Eider ... mehr

Nifl|heim  〈meist n.; –s; unz.; meist ohne Artikel; nord. Myth.〉 Reich der Kälte, die Unterwelt, Totenreich [nddt., ”Nebelwelt“]

Zahn|sto|cher  〈m. 3〉 Stäbchen zum Reinigen der Zwischenräume zwischen den Zähnen nach dem Essen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige