Wahrig Wissenschaftslexikon Advektion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Advektion

Ad|vek|ti|on  〈[–vk–] f. 20; Meteor.〉 die überwiegend horizontale Heranführung von Luftmassen; Ggs Konvektion (1) [<lat. advectio ”das Heranbringen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Keil|haue  〈f. 19; Bgb.〉 spitzkeilförmige, etwas gebogene Hacke mit Spitze od. meißelförmiger Schneide

abru|fen  〈V. t. 201; hat〉 1 wegrufen, wegbefehlen 2 〈IT〉 Daten ~ abfragen, ermitteln ... mehr

ma|the|ma|ti|sie|ren  〈V. t.; hat〉 ein Problem ~ ein P. in mathemat. Art darstellen u. behandeln

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige