Wahrig Wissenschaftslexikon äquipollent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

äquipollent

äqui|pol|lent  〈Adj.; Philos.〉 von gleicher Bedeutung, aber verschieden ausgedrückt [<lat. aequus ”gleich“ + pollere ”vermögen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

teu|fen  〈V. t.; hat; Bgb.〉 einen Schacht ~ einen Schacht von oben nach unten graben

Flow  〈[fl] m. 6; Med.〉 Grad bzw. Geschwindigkeit des Durchströmens von Körperflüssigkeiten durch einzelne Körperteile od. Gefäße [<engl. flow ... mehr

Aus|kul|ta|tor  〈m. 23; Rechtsw.; veraltet〉 Gerichtsreferendar

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige