Wahrig Wissenschaftslexikon Äquivalent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Äquivalent

Äqui|va|lent  〈[–va–] n. 11〉 1 Gegenwert 2 Entschädigung, vollwertiger Ersatz 3 〈Chem.〉 Bruchteil 1/z eines Teilchens X, wobei z für die Ionenladung, das Redox– od. Neutralisationsäquivalent stehen kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kreis|fre|quenz  〈f. 20; Phys.〉 die mit 2 [pi] multiplizierte Frequenz eines Schwingungsvorganges, bei Kreisbewegungen identisch mit der Winkelgeschwindigkeit

Down|syn|drom  auch:  Down–Syn|drom  〈[dn–] n.; –s; unz.; Med.〉 angeborene, mit körperlicher Entwicklungsstörung verbundene Form geistiger Behinderung; ... mehr

Psy|cho|the|ra|peu|tik  〈f.; –; unz.; Psych.; Med.〉 Gesamtheit der bei seelischen Erkrankungen angewandten Behandlungsmethoden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige