Wahrig Wissenschaftslexikon Äquivalentdosis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Äquivalentdosis

Äqui|va|lent|do|sis  〈[–va–] f.; –, –do|sen〉 Größe zur Beschreibung der Einwirkung ionisierender Strahlung auf ein biologisches System, Produkt aus Energiedosis u. dem jeweiligen Bewertungsfaktor; →a. Sievert (Maßeinheit)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|va|gi|na|ti|on  〈[–va–] f. 20; Med.〉 Einstülpung eines Teils vom Darmrohr in den nächsten, bewirkt Darmverschluss; Sy Intussuszeption ( ... mehr

Staub|fa|den  〈m. 4u; Bot.〉 unterer Teil des Staubblattes, der den Staubbeutel mit der Blütenachse verbindet; Sy Filament ( ... mehr

Uro|ge|ni|tal|sys|tem  〈n. 11; Med.〉 die (in engem Zusammenhang stehenden) Harnorgane u. Geschlechtsorgane

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige