Wahrig Wissenschaftslexikon Aeromechanik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aeromechanik

Ae|ro|me|cha|nik  〈[ae–] f. 20; unz.〉 Lehre von der Mechanik der Gase, Zusammenfassung der Aerodynamik u. Aerostatik [<lat. aer ”Luft“ + Mechanik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Punk|rock  〈[pnk–] m.; –s; unz.; Mus.〉 sehr laute Rockmusik mit schnellen, hämmernden Rhythmen; Sy 〈kurz〉 Punk ( ... mehr

Mo|de|ar|ti|kel  〈m. 5〉 Sy Modeware 1 〈i. w. S.〉 während gewisser Zeit oft gekaufte neue Ware ... mehr

Hoch|tem|pe|ra|tur|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der techn. Chemie, das sich mit dem Ablauf von chem. Vorgängen bei Temperaturen über 1000 °C beschäftigt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige