Wahrig Wissenschaftslexikon Aeromechanik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aeromechanik

Ae|ro|me|cha|nik  〈[ae–] f. 20; unz.〉 Lehre von der Mechanik der Gase, Zusammenfassung der Aerodynamik u. Aerostatik [<lat. aer ”Luft“ + Mechanik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kur|tscha|to|vi|um  auch:  Kurt|scha|to|vi|um  〈[–vi–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ku; früher〉 = Rutherfordium ... mehr

hu|man  〈Adj.〉 menschlich, menschenfreundlich, menschenwürdig; Ggs inhuman ... mehr

an|ti|sta|tisch  〈Adj.; El.〉 sich elektrisch nicht aufladend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige