Wahrig Wissenschaftslexikon Aeronomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aeronomie

Ae|ro|no|mie  〈[ae–] f. 19; unz.〉 Lehre von den elektr. Erscheinungen in der Ionosphäre u. der Exosphäre [<lat. aer ”Luft“ + grch. nomos ”Gesetz“; zu nemein ”lenken“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Film|preis  〈m. 1〉 Preis, Auszeichnung für eine bes. gute filmische Leistung, z. B. für die Regie od. die Darstellung einer Rolle

Au|gen|in|nen|druck  〈m. 1u; unz.; Med.〉 Augenwasserdruck in der Augenkammer auf die Innenwand des Auges, wird als routinemäßige Früherkennung od. bei Verdacht auf Erkrankung (z. B. grünem Star) gemessen

Off|stim|me  auch:  Off–Stim|me  〈f. 19; Film, TV〉 Stimme eines nicht sichtbaren Sprechers; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige