Wahrig Wissenschaftslexikon Aerophagie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aerophagie

Ae|ro|pha|gie  〈[ae–] f. 19; unz.〉 krankhaftes Schlucken von Luft [<lat. aer ”Luft“ + grch. phagein ”essen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

al|pha|nu|me|risch  〈Adj.〉 ~e Zeichen 〈IT〉 Zeichen aus Dezimalziffern u. Buchstaben [<Alpha ... mehr

♦ Sym|pto|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den Krankheitssymptomen; Sy Semiologie ... mehr

Ti|tel|song  〈[–sn] m. 6; Mus.〉 Lied, das in einem Film, einer CD vorkommt u. nach dessen Titel der Film, die CD o. Ä. benannt ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige