Wahrig Wissenschaftslexikon Affektivität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Affektivität

Af|fek|ti|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.; Psych.〉 Ansprechbarkeit des Gefühls, Gesamtheit der Gefühlsregungen [→ Affektion]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hyp|no|tik  〈f. 20; unz.〉 Lehre von der Hypnose

Aze|ton|u|rie  auch:  Aze|to|nu|rie  〈f.; –, –n; Med.〉 Auftreten, Vorhandensein von Azeton im Harn; ... mehr

He|te|ro|ga|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Fortpflanzung mit unterschiedlichen Sexualpartnern; Ggs Homogamie ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige