Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Afferenz

Af|fe|renz  〈f. 20; Med.〉 Leitung von Sinneswahrnehmungen der Sinnesorgane über die Nervenfasern zum Zentralnervensystem; Ggs Efferenz [→ afferent]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|so|le  〈f. 19〉 1 〈Arch.〉 stützender Mauervorsprung (für Gesimse, Bögen, Statuen); Sy Kragstein ... mehr

Bü|cher|laus  〈f. 7u; Zool.〉 bis 2 mm lange, farb– u. flügellose Staublaus in staubigen Polstermöbeln, Büchern, Insektensammlungen u. Ä.: Atropus pulsatorius

Me|te|or  〈m. 1 od. n. 11; Astron.〉 1 Gesamtheit der beim Eintritt eines Meteoriten in die Erdatmosphäre hervorgerufenen Leuchterscheinungen 2 Sternschnuppe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige