Wahrig Wissenschaftslexikon Afonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Afonie

Afo|nie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Stimmlosigkeit, tonloses Sprechen; oV Aphonie [<grch. a ”nicht“ + phone ”Stimme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|den|bür|ger  〈m. 3; geh.〉 Mensch in dieser Welt ● ein neuer kleiner ~ 〈poet.〉 ein neugeborenes Kind ... mehr

Zeh|ner  〈m. 3〉 1 〈Math.〉 1.1 vorletzte Ziffer einer mehrstelligen Zahl  1.2 〈bei Dezimalbrüchen〉 vorletzte Zahl vor dem Komma ... mehr

re|kur|rie|ren  〈V. i.; hat; geh.〉 1 Bezug nehmen (auf), anknüpfen, aufgreifen 2 〈Rechtsw.; österr.; schweiz.〉 Einspruch erheben, Berufung einlegen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige