Wahrig Wissenschaftslexikon Agens - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agens

Agens  〈n.; –, Agen|zi|en〉 1 handelnde, aktive Kraft 2 〈Philos.〉 tätiges, wirksames, handelndes Prinzip 3 〈Chem.; Phys.〉 Mittel od. Ursache, das bzw. die eine Wirkung, einen Einfluss ausübt 4 〈Gramm.〉 Träger eines Geschehens innerhalb eines Satzes; Ggs Patiens;  [lat., ”das Treibende“; zu agere ”handeln, treiben, in Bewegung setzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Holz|teer  〈m. 1; unz.; Chem.〉 vielfach verwendetes, bei der trockenen Destillation des Holzes gewonnenes, kompliziert zusammengesetztes Ölgemisch

An|ti|ka|tho|de  〈f. 19; El.〉 = Antikatode

sur|fen  〈[soe–] V. i.; hat; bei Bewegung in einer Richtung: ist〉 1 〈Sp.〉 Surfing betreiben, auf dem Surfbrett segeln 2 〈IT〉 = netsurfen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige