Wahrig Wissenschaftslexikon agglomerieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

agglomerieren

ag|glo|me|rie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 (sich) anhäufen, (sich) zusammenballen [<lat. agglomerare ”fest anschließen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

mo|de|be|wusst  〈Adj.〉 sich bewusst nach der Mode kleidend u. frisierend

ato|mar  〈Adj.〉 1 das Atom betreffend, auf ihm beruhend 2 die Atomwaffen betreffend, auf ihnen beruhend, mit ihrer Hilfe ... mehr

Heil|kun|de  〈f. 19; unz.〉 = Medizin (I)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige