Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

agglomerieren

ag|glo|me|rie|ren  〈V. t. u. V. i.; hat〉 (sich) anhäufen, (sich) zusammenballen [<lat. agglomerare ”fest anschließen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|al|le|le  〈f. 19; Philos.〉 logisch falscher Schluss [<grch. dia allelon ... mehr

ausbil|den  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weiterbilden, entwickeln, vervollkommnen (Fähigkeiten) 2 schulen, lehren (Schüler, Lehrlinge, Nachwuchs) ... mehr

Or|kus  〈m.; –; unz.; röm. Myth.〉 Unterwelt, Totenreich [<lat. orcus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige