Wahrig Wissenschaftslexikon Agglutinine - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agglutinine

Ag|glu|ti|ni|ne  〈Pl.; Med.〉 Antikörper, im Blutserum vorkommende Stoffe, die eine Agglutination (Antigen–Antikörper–Reaktion) bewirken

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bul|la  〈f.; –, Bul|lae [–l:]; Med.〉 Blase (in den Hautschichten) [<lat. bulla ... mehr

Son|nen|fa|ckel  〈f. 21; Astron.〉 bes. helles Gebiet auf der Sonne, das heißer ist als seine Umgebung; →a. Sonnenfleck ... mehr

Ge|wöl|be|bo|gen  〈m. 4, süddt., österr., schweiz. m. 4u; Arch.〉 eine der Krümmungen eines Gewölbes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige