Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Aglykon

Ag|ly|kon  〈n. 11; Chem.〉 zuckerfreier Glykosidbestandteil [<grch. a ”nicht“ + glykys ”süß“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brech|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Wurzel des in Brasilien heim. Rötegewächses Uragoga ipecacuanha, als Mittel gegen Husten u. Amöbenruhr verwendet; Sy Brechwurzel ... mehr

Va|ri|ze  〈[va–] f. 19; Med.〉 = Krampfader; oV Varix ... mehr

Ver|set|zungs|zei|chen  〈n. 14; Mus.; Zeichen: #, ♭, ♮〉 direkt vor der betreffenden Note stehendes Zeichen für die chromat. Erhöhung od. Erniedrigung eines Tones bzw. deren Aufhebung; Sy Vorzeichen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige