Wahrig Wissenschaftslexikon Agnosie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agnosie

Ag|no|sie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Med.〉 Unfähigkeit, sich das sinnlich Wahrgenommene bewusstzumachen, Seelenblindheit, Seelentaubheit 2 〈Philos.〉 das Nichtwissen [<grch. a ”nicht“ + gnoein ”erkennen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlä|fen|bein  〈n. 11; Anat.〉 unter der Schläfe liegender Teil des Schädels der Wirbeltiere u. des Menschen

Tes|tu|do  〈f.; –, –di|nes〉 1 〈Antike〉 Schutzdach (bei Belagerungen) 2 dachziegelartig gewickelter Verband ... mehr

Kern|brenn|stoff  〈m. 1〉 die in einem Kernreaktor enthaltenen spaltbaren Isotope

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige