Wahrig Wissenschaftslexikon Agnosie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agnosie

Ag|no|sie  〈f. 19; unz.〉 1 〈Med.〉 Unfähigkeit, sich das sinnlich Wahrgenommene bewusstzumachen, Seelenblindheit, Seelentaubheit 2 〈Philos.〉 das Nichtwissen [<grch. a ”nicht“ + gnoein ”erkennen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Fär|ber|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Farbstoffe enthaltende Pflanze

Ka|rot|te  〈f. 19; Bot.〉 1 Gemeine Möhre: Daucus carota 2 〈heute meist〉 früh reifende, gelbe bis rote, kurze Mohrrübe ... mehr

Ka|ri|bu  〈m. 6; Zool.〉 wildlebendes nordamerikan. Rentier: Rangifer arcticus [<indian.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige