Wahrig Wissenschaftslexikon agnoszieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

agnoszieren

ag|nos|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 anerkennen 2 〈österr.; selten〉 identifizieren ● einen Toten ~ [<lat. agnoscere ”anerkennen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

His|to|lo|gie  〈f. 19; unz.; Physiol.〉 Lehre von der Feinstruktur u. Funktion der menschl., tier. u. pflanzl. Gewebe als Teilgebiet der Biologie u. Medizin, das in der Medizin u. a. Grundlage für die Beurteilung von gesundem u. krankem Gewebe ist; Sy Gewebelehre ... mehr

iPad®  〈[pæd] n. od. m.; – od. –s, –s; IT〉 mobiler Kleincomputer der Firma Apple® mit einem Touchscreen–Display u. Internetzugang, der die Wiedergabe u. Bearbeitung von Texten, E–Mails, Fotos, Videos usw. ermöglicht

Me|di|en|ge|setz  〈n. 11〉 Gesetz zur Regelung der Angelegenheiten der Massenmedien

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige