Wahrig Wissenschaftslexikon Agoraphobie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agoraphobie

Ago|ra|pho|bie  〈f. 19; unz.; Psych.〉 krankhafte Angst, einen freien Platz (in der Stadt) zu überschreiten; Sy Platzangst [<grch. agora ”öffentlicher Platz“ + Phobie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

sus|zi|pie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈veraltet〉 an–, übernehmen 2 〈Bot.〉 einen Reiz ~ aufnehmen ... mehr

COBOL , Co|bol  〈n. 15; unz.; IT〉 Programmiersprache bes. für kommerzielle u. betriebswirtschaftl. Aufgaben [engl. Kurzwort <common business oriented language ... mehr

Bi|to|na|li|tät  〈f. 20; unz.; Mus.〉 gleichzeitiges Verwenden zweier Tonarten, häufigste Form der Polytonalität

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige