Wahrig Wissenschaftslexikon Agraffe - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agraffe

Ag|raf|fe  〈f. 19〉 1 〈urspr.〉 Spange zum Zusammenhalten von Kleidungsstücken 2 〈dann〉 Schmuckspange, Brosche 3 〈Med.〉 Wundklammer [<frz. agrafe ”Haken, Spange“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kür|bis  〈m.; –ses, –se〉 1 〈Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Kürbisgewächse mit gelappten Blättern, großen, glockenförmigen Blüten u. z. T. sehr großen, dicken Früchten: Cucurbita 2 die Frucht dieser Pflanze (~kern, ~suppe) ... mehr

na|tur|rein  〈Adj.〉 unverfälscht, unverändert, ohne Zusatzstoffe (von Lebensmitteln) ● ~es Brot, Obst; ~e Säfte; ~er Wein ungezuckerter u. unvermischter Wein ... mehr

Kam|mer|ton  〈m. 1u; unz.; Mus.〉 das auf 440 Hz festgelegte, eingestrichene A, das als Stimmton für alle Instrumente gilt; Sy Normalton ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige