Wahrig Wissenschaftslexikon Agrumen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agrumen

Ag|ru|men  〈Pl.〉 die Zitrusfrüchte; oV Agrumi [<mlat. agrumen ”säuerlich, scharf schmeckende Früchte“; zu lat. acer ”scharf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ack|ja  〈m.; – od. –s, –s〉 bootförmiger (Rettungs–)Schlitten der Lappen [schwed.]

Zit|ter|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Süßgräser, das beim leisesten Luftzug erzittert: Briza

♦ Hy|drid|ion  〈n. 27; Chem.〉 das negativ geladene Wasserstoffanion H ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige