Wahrig Wissenschaftslexikon Agrumen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Agrumen

Ag|ru|men  〈Pl.〉 die Zitrusfrüchte; oV Agrumi [<mlat. agrumen ”säuerlich, scharf schmeckende Früchte“; zu lat. acer ”scharf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|ti|o|nal|tracht  〈f. 20〉 für eine Nation charakteristische, typische, von der Mode unabhängige Kleidung

Mi|nus|pol  〈m. 1; El.〉 negativer Pol; Ggs Pluspol ... mehr

G8  I 〈Pl.; Wirtsch.; Abk. für〉 Gruppe der Acht, Vereinigung der acht wirtschaftlich führenden Staaten der Welt ● ein Treffen der G8–Staaten/G–8–Staaten II 〈n.; –; unz.; Schulw.; kurz für〉 achtjähriges Gymnasium, auf acht anstelle von ursprünglich neun Jahren verkürzte gymnasiale Schulzeit, mit Abschluss der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) nach der Klasse 12 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige