Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ais

ais , Ais  〈n.; –, –; Mus.〉 das um einen halben Ton erhöhte a bzw. A

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bio|lo|ge  〈m. 17〉 Wissenschaftler, Student der Biologie

Pin|sel|äff|chen  〈n. 14; Zool.〉 Angehöriges einer Gattung südamerikan. Krallenaffen mit sehr langem Schwanz: Callithrix; Sy Seidenäffchen ... mehr

hoch|be|gabt  auch:  hoch be|gabt  〈Adj.〉 sehr begabt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige