Wahrig Wissenschaftslexikon Akademie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akademie

Aka|de|mie  〈f. 19〉 1 Vereinigung, Gesellschaft von Gelehrten, Dichtern u. Ä. (Dichter~, Sprach~) 2 Fachschule 3 Anstalt zur Förderung der Wissenschaften, Forschungsanstalt (Berg~, Kunst~, Musik~) 4 Gebäude einer Akademie 5 〈österr.〉 literar. od. musikal. Veranstaltung ● Mitglied einer ~ sein; ~ der schönen Künste; ~ der Wissenschaften [<grch. akademia, angebl. ein nach einem Heros Akademos benannter Lusthain bei Athen, wo Plato lehrte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Bau|mi|nis|ter  〈m. 3〉 Minister für Bauwesen

Me|tal|lo|ther|mie  〈f. 19; unz.〉 Verfahren zur Gewinnung schwer schmelzbarer Metalle aus ihren Oxiden, wobei ein unedleres Metall als Reduktionsmittel dient [<Metall ... mehr

Ei|dos  〈n.; –; unz.; Philos.〉 1 Aussehen, Gestalt 2 Begriff, Idee ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige