Wahrig Wissenschaftslexikon Akademie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akademie

Aka|de|mie  〈f. 19〉 1 Vereinigung, Gesellschaft von Gelehrten, Dichtern u. Ä. (Dichter~, Sprach~) 2 Fachschule 3 Anstalt zur Förderung der Wissenschaften, Forschungsanstalt (Berg~, Kunst~, Musik~) 4 Gebäude einer Akademie 5 〈österr.〉 literar. od. musikal. Veranstaltung ● Mitglied einer ~ sein; ~ der schönen Künste; ~ der Wissenschaften [<grch. akademia, angebl. ein nach einem Heros Akademos benannter Lusthain bei Athen, wo Plato lehrte]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|pil|lom  〈n. 11; Med.〉 Geschwulst mit warzenartig zerklüfteter Oberfläche [→ Papille ... mehr

Hy|po|tha|la|mus  〈m.; –, –la|mi; Anat.〉 unter dem Thalamus liegender Teil des Zwischenhirns [<grch. hypo ... mehr

Ne|ben|per|son  〈f. 20; Lit.〉 neben den Hauptpersonen auftretende, weniger wichtige Person (eines Dramas, Films, Romans usw.); Sy Nebenfigur; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige