Wahrig Wissenschaftslexikon Akaroidharz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akaroidharz

Aka|ro|id|harz  〈n. 11〉 gelbes u. rotes Naturharz, das aus den Stämmen von Bäumen der austral. Gattung Xanthorrhoea gewonnen wird, Rohstoff für die Herstellung von Firnissen [<spätgrch. akari ”Milbe“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

durchsty|len  〈[–st–] V. t.; hat〉 nach der neuesten Mode ausstatten, in einem einheitlichen Stil gestalten ● sie hat sich völlig durchgestylt; einen Wohnraum ~ [→ stylen ... mehr

Pul|sa|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 1.1 rhythm. Tätigkeit des Herzens  1.2 die dadurch erzeugten Druckwellen im arteriellen Gefäßsystem ... mehr

kryp|to|gra|phisch  〈Adj.〉 = kryptografisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige