Wahrig Wissenschaftslexikon Akarologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akarologie

Aka|ro|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Gebiet der Zoologie, das sich mit der Untersuchung von Milben u. Zecken befasst [<spätgrch. akari ”Milbe“ + logos ”Rede, Kunde“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Hohl|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 Angehöriger eines zu den Bauchmarktieren gehörigen Tierstammes mit wurmförmiger, gestreckter Gestalt u. rundem Körperquerschnitt: Aschelminthes; Sy Schlauchwurm ... mehr

Fern|mel|de|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Technik der Aufnahme, Wiedergabe u. Übertragung von Signalen (Sprache, Musik, Bilder, Daten) auf elektrischem Wege über Draht od. Funk

Hy|po|zen|trum  auch:  Hy|po|zent|rum  〈n.; –s, –zen|tren〉 = Erdbebenherd ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige