Wahrig Wissenschaftslexikon akaryot - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

akaryot

aka|ry|ot  〈Adj.; Biol.〉 kernlos (von Zellen) [<grch. a ”nicht“ + karyon ”Kern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pha|sen|sprung  〈m. 1u; El.〉 plötzliche Änderung der Phase einer Welle

sol|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat; Chem.〉 lösen, auflösen [zu lat. solvere ... mehr

Fench  〈m. 1; Bot.〉 kleine, deutsche Kolbenhirse; Sy Fennich ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige