Wahrig Wissenschaftslexikon Akazie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akazie

Aka|zie  〈[–tsj] f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Mimosengewächse (Mimosoideae), einer Unterfamilie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae), mit zahlreichen Bäumen u. Sträuchern der wärmeren Klimazonen: Acacia ● falsche ~ = Robinie [<grch. akakia <ake ”Spitze“; zu idg. *ak– ”spitz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ge|sund|heits|schäd|lich  〈Adj.〉 schädlich für die Gesundheit

Was|se|rung  〈f. 20〉 das Wassern; Sy Wasserlandung ... mehr

In|ner|va|ti|on  〈[–va–] f. 20; unz.; Med.〉 1 Versorgung eines Körperteils mit Nerven 2 Leitung nervöser Reize hin zu den Organen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige