Wahrig Wissenschaftslexikon Akkordeon - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akkordeon

Ak|kor|de|on  〈n. 15; Mus.〉 Handharmonika mit gleichem Ton bei Zug u. Druck; Sy Schifferklavier [Kunstwort des Erfinders; → Akkord]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

anheu|ern  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 jmdn. ~ 1 〈Mar.〉 für Schiffsdienste einstellen, anwerben 2 〈umg.〉 engagieren, einstellen ... mehr

Knall|queck|sil|ber  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 Salz der Knallsäure, das bei Stoß, Schlag od. Erhitzen explodiert, wird als Initialsprengstoff verwendet; Sy knallsaures Quecksilber ... mehr

La|mel|len|küh|ler  〈m. 3; Kfz〉 Kühler mit lamellenförmig angeordneten Kühlelementen, besonders bei Luftkühlung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige