Wahrig Wissenschaftslexikon Akkumulator - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akkumulator

Ak|ku|mu|la|tor  〈m. 23; kurz: Akku〉 Sy Kraftspeicher 1 Gerät zum Speichern elektr. Energie mittels elektrochem. Vorgänge 2 ein Druckwasserbehälter mit konstantem Wasserdruck für hydraulische Pressen [<lat. accumulator ”Anhäufer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Amid  〈n. 11; Chem.〉 Derivat organischer Säuren, bei dem die Hydroxylgruppe der Carboxylgruppe durch eine Aminogruppe ersetzt ist (Azet~) [nach den beiden ersten Buchstaben von Ammoniak ... mehr

Aus|schei|dung  〈f. 20〉 1 das Ausscheiden; Sy Exkretion ... mehr

Hunds|zahn  〈m. 1u; unz.〉 1 〈Bot.〉 Weidegras wärmerer Länder: Cynodon, (i. e. S.) Cynodon dactylon 2 〈umg.; veraltet〉 = Eckzahn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige