Wahrig Wissenschaftslexikon Akonitin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akonitin

Ako|ni|tin  〈n. 11; Pharm.〉 giftiges Alkaloid aus den Knollen des Blauen Eisenhuts: Aconitum napellus; oV Aconitin [zu grch. akone ”Feldstück“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ru|ba|to  〈n. 15; Pl. a.: –ba|ti; Mus.〉 freie Veränderung des Tempos in einem Musikstück

Fla|men|co  〈m. 6; Mus.〉 andalus. Lied u. Tanzlied [span.]

Fluss|dia|gramm  〈n. 11〉 graf. Darstellung eines Arbeitsablaufes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige