Wahrig Wissenschaftslexikon Akrodynie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akrodynie

Ak|ro|dy|nie  〈f. 19; Med.〉 Schmerz in den Gliederenden [<grch. akros ”spitz“ + odyne ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Do|tie|rung  〈f. 20〉 1 das Dotieren 2 Entgelt für eine erbrachte Tätigkeit ... mehr

Gau|men|zäpf|chen  〈n. 14; Anat.〉 zäpfchenförmiger Ausläufer des weichen Gaumens: Uvula

So|zi|al|psy|cho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teil der Psychologie, der das Verhalten des Einzelnen gegenüber bzw. innerhalb der Gemeinschaft erforscht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige