Wahrig Wissenschaftslexikon Akrodynie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akrodynie

Ak|ro|dy|nie  〈f. 19; Med.〉 Schmerz in den Gliederenden [<grch. akros ”spitz“ + odyne ”Schmerz“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

wei|terfüh|ren  〈V. t.; hat〉 über das Erreichte hinaus führen, voranbringen ● ~de Literatur L., die zu speziellen Fragen eines Themas od. aber zu mit diesen verwandten Themen führt; ... mehr

ka|schie|ren  〈V. t.; hat〉 1 Karton ~ mit buntem Papier bekleben 2 plastische Bühnenbildteile, z. B. Architekturformen, Pflanzen aus Holz, Pappe, Draht ~ mit Kaschiermasse überziehen ... mehr

Nar|ko|lep|sie  〈f. 19; Med.〉 anfallsweise, mehrmals täglich auftretende, unwiderstehl. Schlafsucht von einigen Minuten Dauer [<grch. narkosis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige