Wahrig Wissenschaftslexikon Akt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Akt

Akt  I 〈m. 23〉 = Akte ● suchen Sie mir bitte den ~ ”Meyer“ heraus II 〈m. 1〉 1 Handlung, Vorgang, Tätigkeit 2 〈Theat.〉 = Aufzug (7) 3 〈Kunst〉 Darstellung des nackten menschlichen Körpers 4 feierliche Zeremonie, Teil einer Zeremonie 5 〈kurz für〉 Geschlechtsakt 6 Vorführung (Zirkus~) ● ein ~ der Höflichkeit, Menschlichkeit, Solidarität, Verzweiflung ● einen ~ malen, zeichnen ● ein feierlicher, symbolischer ~; männlicher, weiblicher ~ ● ein Drama in fünf ~en; während des ersten, zweiten ~es [<lat. actus ”Antrieb, Bewegung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

straf|un|mün|dig  〈Adj.; Rechtsw.〉 noch nicht alt genug, um strafrechtlich verantwortlich zu sein; Ggs strafmündig ... mehr

Acker|hah|nen|fuß  〈m. 1u; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae), ein bis zu 60 cm hohes Samenunkraut auf Getreideäckern: Ranunculus arvensis

Frucht|bla|se  〈f. 19; Biol.; Med.〉 die mit Fruchtwasser gefüllte Eihülle des Embryos

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige